FAQ  
 

Was ist eine Domäne?

Erstellt am 8. April 2000 von Rainer Gerhards.

Eine Domain (Domäne) ist der Grundbaustein eines Active Directory. Die Domäne entspricht in ihrem Umfang in etwa der aus NT 4 bekannten Domäne, d. h. sie beinhaltet alle Objekte eines bestimmten Administrativen Bereichs. Art und Umfang der Objekte ist im Vergleich zu NT 4 jedoch wesentlich erweitert.

Eine Domäne wird häufig einem physischen Standort entsprechen. Sie muss es jedoch nicht. Sie kann durchaus auch Standortübergreifend betrieben werden. Voraussetzung dafür ist allerdings eine hinreichend gute Verbindung der Standorte untereinander. Domänen können intern mit Hilfe von Organisatorischen Einheiten (OUs) weiter untergliedert werden.

Mehrere Domänen können zu einem Active Directory Tree zusammengefasst werden.

WinSyslog
 Home
 Articles
 FAQ
 Windows XP
 Seminars Online
 Forums
 Books
 Links
 Newsletter Archive
 Web Server Check
 Contact Us
 Search
 

 



Printer Version Send this page to a friend

Copyright © 1988-2005 Adiscon GmbH All rights reserved.
Contact us via Secure Web Response | Privacy Policy
Topic Links: syslog